Nächste Auftritte

08.02.20 00:00 (Siegerlandhalle, Siegen) – Chormusical „Martin Luther King“

Chormusical „Martin Luther King”

Restplätze für Sänger/-innen über Bach-Chor Siegen erhältlich

Das Chormusical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ begeistert Publikum und Mitwirkende gleichermaßen: Bei seiner Uraufführung im Februar 2019 feierten die Zuschauer mit stehenden Ovationen in der ausverkauften Essener Grugahalle den 2400-köpfigen Chor, Musical-Solisten und Big-Band. Auch beim Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund wurde das Werk aufgeführt. Im Jahr 2020 geht das Mitsing-Musical vom Leben und Wirken des amerikanischen Bürgerrechtlers dann auf Deutschlandtournee und ist am 8. Februar 2020 in Siegen zu Gast.

Herzstück der Aufführung ist auch in Siegen der große Projektchor, der sich für jede Aufführung in einer Region neu zusammenfindet: Ganze Chöre, aber auch einzelne Sängerinnen und Sänger können sich anmelden, studieren getrennt die Lieder ein, treffen sich mehrmals zu gemeinsamen Proben und singen dann zusammen die Aufführung. In Siegen werden es 300 Sängerinnen und Sänger sein, die das Werk gemeinsam mit Chordirigentin Susanne Utsch und Chordirigent Peter Scholl – dem neuen Kantor im Kirchenkreis Siegen und Leiter des Siegener Bach-Chores – proben und dann zusammen mit Musical-Stars und Musikern in der Siegerlandhalle aufführen.

Die Chorplätze für die beiden Aufführungen am 8. Februar 2020 in der Siegerlandhalle sind bereits belegt. Allerdings gibt es in den nächsten Wochen noch die Möglichkeit, sich über den Bach-Chor Siegen anzumelden. Auch bereits angemeldete Sängerinnen und Sänger können am Probenangebot des Bach-Chores teilnehmen. Weitere Informationen zur Anmeldung und den Proben sind bei Kantor Peter Scholl erhältlich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0271-2380127).